Hell, modern, geräumig und kunstvoll – unsere Werkstätten

  • Unsere Werkstätten

    Das Hofatelier an unserem neuen Standort in der Schönhauser Allee ist großzügig gestaltet und bietet viel Raum für Entdeckungen, Kreativität und Neugier. Besonders viel Wert haben wir auf die Ausstattung gelegt: Wir verfügen über ein breites Angebot an Materialien in jedem unserer Bildungsbereiche, die den Lernerfolg und die Freude beim kreativ sein garantieren.

  • Bauwerkstatt

    In unseren neu eingerichteten Bauwerkstätten bieten wir allerlei Werkzeug von Hammer bis Bohrer, damit sich kleine (und große) Handwerker so richtig austoben können. In unseren „Do it Yourself“-Kursen entstehen selbst gemachte Alltags- und Dekorations­gegenstände, aber auch Fantastisches und Verrücktes kann gebaut, gefilzt, genäht, gegossen oder gestickt werden.

  • Medien und Musik

    Unser Musik- und Medienraum bietet über 50 m², um Bild und Klang entstehen zu lassen. Unsere technische Ausstattung umfasst Kamera- und Tontechnik sowie Tablets und Rechner mit den entsprechenden Bildbearbeitungs- und Schneide­programmen, an denen die Teilnehmer aus den Medien­angeboten ihre Werke bearbeiten. Leinwand und Beamer geben die Möglichkeit, die Ergebnisse gemeinsam anzuschauen.

    Klänge und Rhythmen begleiten uns jeden Tag. Musik ist aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Ein Aspekt ist uns dabei besonders wichtig: Selber Musik zu machen! Wir bieten für jede Altersstufe die Möglichkeit, das Musizieren zu erlernen. Für unsere musikalischen Angebote stehen Instrumente zur Verfügung: Klavier, Gitarre sowie zahlreiche Trommeln, Rasseln, Klanghölzer und vieles mehr.

  • Atelier und Druck

    Auf über 80 m² bietet unser geräumiges Atelier Platz für Kreativität in jeder Hinsicht. Hier stellen wir zahlreiche Utensilien und Ausstattung im Bereich Zeichnen, Malen und Drucken bereit.

    An Staffeleien findet man Platz und Raum für den künst­lerischen Ausdruck. Wir bieten unterschiedlichste künstlerische ­Verfahren und Methoden an; über Aquarell, Seidenmalerei bis zu Kohlezeichnungen und vieles mehr. In der Druckwerkstatt kann man von Radierungen, Linol- und Holzschnitt bis zu ­Siebdruck zahlreiche Druckverfahren kennenlernen.

  • Keramik

    Eines unserer beliebtesten Angebote ist die Keramikwerkstatt. Hier können sich Kleinkinder bis Senioren am Material Ton aus­probie­ren. Unsere fachkundigen Kursleiter führen in unterschiedliche Techniken der Keramik ein. Vielfältiges keramisches Material, wie Tone unterschiedlicher Farbe und Schamottierung, diverse Glasuren, Engoben und Dekorfarben stehen zur Verfügung.

    Doch vor allem ist es uns wichtig, eine spielerische und offene Atmosphäre zu schaffen, in der sich jeder wiederfinden und seine Kreativität ausleben kann. Auch das Drehen an der Töpferscheibe kann erlernt werden. Wir nehmen auch Brennaufträge für zuhause Getöpfertes an.

  • Textilwerkstatt

    In unseren neu eingerichteten Textil­werkstätten bieten wir Näh­maschi­nen, Nadel und Faden, Wolle und Garn, damit sich kleine (und große) Modedesigner so richtig austoben können. In unseren „Do it Yourself“-Kursen entstehen selbst gemachte Alltags- und Dekorations­gegenstände, aber auch Fantastisches und Verrücktes kann gebaut, gefilzt, genäht, gegossen oder gestickt werden.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6